VARIA

Das Beste der Innovation zum Anbau in Behältern
Aufgrund der vielfachen Anfragen aus dem Baumschulsektor und durch technologische Anwendungen an den normalen in den Baumschulen verwendeten Behältern, entsteht VARIA: handlich und leicht wie ein Bottich, “der große Bruder” des Topfs Ercole und die beste Alternative zum Freilandanbau.
Varia hat eine Lochstruktur, eigens um das Sauerstoffniveau in ihrem Inneren konstant und optimal zu erhalten; dies verbunden mit den Kanten und Einstülpungen der Wand, die die expansive Kraft blockieren, führt dazu, dass sich der ganze Wurzelstock potenziert. Die Wurzeln wachsen, Dank der Anordnung der Löcher, die die Spiralisierung verhindern, radial und gleichförmig zum Topf und sehr viel schneller. Die antispiralisierende Wirkung vermindert erfolglose Umpflanzungen und garantiert stabile und gesunde Pflanzen, nach dem Auspflanzen. Die Ablauföffnungen und die Walle auf dem Boden des Topfs fördern den Ausfluss des überschüssigen Wassers und vermeiden die Bildung von Fäulnis, durch die vorherige Entstehung von gesundheitsgefährdenden Umgebungen und folglich das Absterben der Pflanzen. Die verstärkten Wände machen es möglich, dass der Behälter den unterschiedlichsten Stresssituationen standhält: Lasten, die Handhabung, das Stapeln sind nicht imstande, seine Struktur zu verformen.
In Varia muss das richtige Substrat gefüllt werden, da der Sauerstoff nur so durch das Substrat selber dringen kann. Von daher muss unbedingt Kokosfasersubstrat verwendet werden.
Gesundes und schnelles Wachstum des Wurzelstocks
Optimale Dränung
Fäulnis ausgeschlossen
Vermindertes Pflanzensterben
Kein Umpflanzstress

Beschreibung

 

Art.
Ø = >
Ø < =
Altezza
Height
Litri
Liter
Pcs. x pallet
VA 110
65 cm
60 cm
51 cm
110
160
VA 130
70 cm
65 cm
51 cm
130
110
VA 180
78 cm
73 cm
53 cm
180
sfusi/loose
VA 285
95 cm
90 cm
55 cm
285
sfusi/loose
VA 375
102 cm
93 cm
65 cm
375
sfusi/loose

 

 

 

OBEN